Zum Hauptinhalt springen Skip to page footer

aktuelle Angebote

16.-18.02.2024

Ausbildungsgruppe in Hofgeismar bei Kassel, Ausschreibung und Anmeldung für Ausbildungsteilnehmer*innen; 
offen für Gäste: Ausschreibung und Anmeldung für Gäste; (B3)

23.-25.02.2024

Treffen der Ausbilder*innen bei Weinheim, (vereinsinterne Veranstaltung)

09.03.2024

Regio-Jeux in Stuttgart-Bad Cannstatt, Ausschreibung/Anmeldung

09.03.2024

Jeux Dramatiques zum Kennenlernen, in Helmstadt-Bargen bei Heidelberg, Ausschreibung/Anmeldung

16.03.2024

Regio-Jeux in Ulm, Anmeldung

16.-17.03.2024

Regio-Jeux in Ludwigshafen, Infos und Anmeldung

22.-24.03.2024

Männer spielen Ausdrucksspiele, Grasellenbach, Infos und Anmeldung (B3)

05.-07.04.2024

Ausbildungsgruppe in Hofgeismar bei Kassel, offen für Gäste: Infos und Anmeldung (B3)

05.-07.04.2024

Start der Ausbildungsgruppe in Dresden, Infos und Anmeldung: post@projekttheater.de (B3)

13.04.2024

Regio-Jeux in Wuppertal, Infos und Anmeldung

19.-21.04.2024

Jahrestagung der ArGe JD Österreich, auf Schloss Laubegg in der Steiermark

27.04.2024

Regio-Jeux in Bad Arolsen, Infos und Anmeldung

10.-12.05.2024

Ausbildungsgruppe in Hofgeismar bei Kassel, offen für Gäste: Infos und Anmeldung (B3)

10.-12.05.2024

Ausbildungsgruppe in Dresden, Infos und Anmeldung: post@projekttheater.de (B3)

01.-02.06.2024

Jeux und Kunst in Ludwigshafen - Ausschreibung/Anmeldung (B3)

04.06.2024

Fortbildung für Erzieherinnen, Lehrkräfte und Interessierte; "Gottes Schöpfung im Spiel wertschätzen lernen"

21.-23.06.2024

Ausbildungsgruppe in Hofgeismar bei Kassel, offen für Gäste: Anmeldung (B3)

12.-15.07.2024

Sommerakademie 2024 in Österreich, Franking/Holzleithen, Tagungshaus (B3)

16.-18.08.2024

Ausbildungsgruppe in Dresden, Infos und Anmeldung: post@projekttheater.de (B3)

14.-15.09.2024

Jeux Dramatiques auf Burg Mauel, "Sagen des Klassischen Altertums", Windeck an der Sieg, Infos und Anmeldung (B3)

25.-29.09.2024

Ausbildungsgruppe in Dresden, Infos und Anmeldung: post@projekttheater.de (B3)

04.-06.10.2024

Jahrestagung 2024 der ArGe JD Deutschland, im Marienhof bei Königswinter

11.-13.10.2024

Herbst-Familienwochenende "Wir sammeln Farben für den Winter", Odenwaldinstitut

19.10.2024

Regio-Jeux in Stuttgart, Infos und Anmeldung: Heidi Silbermann

25.10.2024

Fortbildung für Erzieherinnen, Lehrkräfte und Interessierte, Geschichten vom Teilen: "Martin und Nikolaus"

25.-27.10.2024 Ausbildungsgruppe in Hofgeismar bei Kassel, offen für Gäste: Anmeldung (B3)
 
15.-17.11.2024

Ausbildungsgruppe in Dresden, Infos und Anmeldung: post@projekttheater.de (B3)

15.-17.11.2024

Märchen-Jeux mit Paula Leupi aus der Schweiz in Köln-Wesseling, Infos und Anmeldung (B3)

24.-26.10.2025

Jahrestagung 2025 der ArGe JD Deutschland, im Thomashof bei Karlsruhe

16.-18.10.2026

Jahrestagung 2026 der ArGe JD Deutschland, im Marienhof bei Königswinter

 

Angebote für Kinder

13.04.2024 Regio-Jeux in Wuppertal, für Erwachsene und Kinder ab 8 Jahre Infos und Anmeldung
10.-13.10.2024 Herbst-Familienwochenende "Wir sammeln Farben für den Winter", Odenwaldinstitut

09.03./20.04./04.05./
26.07./27.07.2024

Erlebnistheater für Kinder, mit Hildegard Müllerschön, VHS Unterland

auf Anfrage

Kindergeburtstag mit Jeux Dramatiques im "Spielt(r)aum" in Diemelsee. Kontakt: Iris Kalhöfer

   
   
   
   

 

"Regio-Treffen"

sind lokale Zusammenkünfte, die nicht von einer Anleitung vorbereitet wurden. Man kommt spontan zusammen. Wer Spielvorschläge hat, bringt diese mit. Die Gruppe entscheidet gemeinsam, was gespielt wird. Diese Treffen sind besonders geeignet für Neulinge als Gelegenheit zum Schnuppern. Es fallen nur geringe Kosten für die Raummiete an.

Die Jahrestagung

der ArGe Jeux Dramatiques Deutschland e.V. steht auch Gästen und Interessierten offen. An zwei Tagen werden diverse dreistündige Workshops angeboten. Am Samstagabend findet die Mitgliederversammlung statt. Auf der Jahrestagung kann man die unterschiedlichen Facetten der Methode erleben und viele nette Menschen kennenlernen.

Die Sommerakademie

ist ein jährliches Angebot des internationalen Ausbildungsteams der Länder Deutschland, Österreich und der Schweiz. Sie findet im Wechsel in den drei Ländern statt. Über vier Tage wird mit einer großen Gruppe (um die 30 Teilnehmende) ein ganzes Buch oder eine Biografie gespielt. Die verschiedenen Anleiter*innen bringen ihre individuellen Ansätze ein. Das macht es möglich, sich dem Stoff auf vielfältige und abwechslungsreiche Weise zu nähern. Rückblick

B3

Die mit B3 gekennzeichnete Seminare können von Studierenden der PH Weingarten als Baustein 3 belegt werden.